Anlagenreferenzen - Privat

Dachanlage in Neustadt/Aisch

Die 43 Full Black Module runden das Gesamtbild der 15,48 kWp Anlage ab.

Anlagengröße
15,48 kWp
Vermiedene CO2-Emissionen
9623 kg/Jahr
Anzahl der Module
43
Eigenverbauchsanteil
44,90 %
Autarkiegrad
62,40 %

Flachdachanlage in Sugenheim

Die 27 Module erreichen mit der Aufständerung in Richtung Süden eine nahezu perfekte Effizienz.

Anlagengröße
9,99 kWp
Vermiedene CO2-Emissionen
6.046 kg/Jahr
Anzahl der Module
27
Eigenverbrauchsanteil
43,4 %
Autarkiegrad
65,38 %

Dachanlage in Unterroßbach bei Dietersheim

Auch hier wurden alle freien Flächen mit Sonneneinstrahlung genutzt um die Erträge zu maximieren, der Speicher hilft dabei den Stromverbrauch auch bei ungünstiger Einstrahlung zu decken.

Anlagengröße
9,24 kWp
Vermiedene CO2-Emissionen
7.030 kg/Jahr
Anzahl der Module
21
Eigenverbauchsanteil
46,40 %
Autarkiegrad
82,41 %

Dachanlage in Neustadt/Aisch

Aufgrund der Südausrichtung der Module werden die Sonneneinstrahlung optimal genutzt und hohe Erträge erzielt.

Anlagengröße
5,78 kWp
Vermiedene CO2-Emissionen
3.170 kg/Jahr
Anzahl der Module
17
Eigenverbauchsanteil
50,82 %
Autarkiegrad
77,12 %

Süddachanlage in Emskirchen

Durch die optimale Dachneigung und Südausrichtung erzeugt die Anlage einen hohen Jahresstromertrag, welcher sich im erhöhten Autarkiegrad wiederspiegelt.

Anlagengröße
16,12 kWp
Vermiedene CO2-Emissionen
10.196 kg/Jahr
Anzahl der Module
52
Eigenverbrauchsanteil
49,93 %
Autarkiegrad
80,21 %

Anlage auf einem Scheunendach in Ullstadt

Leistungsstarke Module sorgen hier auf einem Scheunendach im Landkreis für einen hohen Ertrag.

Anlagengröße
9,66 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
6.284 kg/Jahr
Anzahl der Module
28
Eigenverbrauchsanteil
50,60 %
Autarkiegrad
79,85 %

Anlage auf einem Privathaus in Stübach

Leistungsstarke monokristalline Module erzeugen einen hohen Jahresertrag. 4.265 kg an ausgestoßener CO2 Emission werden jährlich durch die Anlage vermieden.

Anlagengröße
6,88 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
4.265 kg/Jahr
Anzahl der Module
25
Eigenverbauchsanteil
41,20 %
Autarkiegrad
79,30 %

Ost- West-Belegung in Neuhof an der Zenn

Trotz der etwas kleineren Anlage sorgt hier ein optimal ausgelegter Speicher für einen sehr hohen Autarkiegrad.

Anlagengröße
5,78 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
2.649 kg/Jahr
Anzahl der Module
21
Eigenverbauchsanteil
70,20 %
Autarkiegrad
60,90 %

Dachanlage in Dachsbach

Durch die 9,86 kWp große Dachanlage lässt sich ein hoher Jahresertrag erzielen. Durch den gesparten Strom werden jährlich 5.152 kg an CO2 Emission vermieden.

Anlagengröße
9,86 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
5.152 kg/Jahr
Anzahl der Module
29
Eigenverbauchsanteil
66,40 %
Autarkiegrad
67,12 %

Süddachanlage in Großhabersdorf

Eine gute Dachlage und ein optimal ausgelegter Speicher führen hier zu einem hohen Autarkiegrad.

Anlagengröße
9,9 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
6.107 kg/Jahr
Anzahl der Module
33
Eigenverbauchsanteil
32,90 %
Autarkiegrad
69,60 %

Dachanlage in Neukirchen am Brand

Eine gut geplante Anlage hilft dabei, den restlichen Energiebedarf  zu decken.

Anlagengröße
7,92 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
5.295 kg/Jahr
Anzahl der Module
24
Eigenverbauchsanteil
25,30 %
Autarkiegrad
44,4 %

Privatanlage bei Dietersheim

Die 20 leistungsstarken Module sorgen hier auf der Dachfläche in Beerbach für einen hohen Ertrag.

Anlagengröße
6,00 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
3.059 kg/Jahr
Anzahl der Module
20
Eigenverbrauchsanteil
71,00 %
Autarkiegrad
73,40 %

Dachanlage in Diespeck

Die Anlage hilft dabei, den restlichen Energiebedarf des effizienten Neubaus zu decken.

Anlagengröße
7,68 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
4.737 kg/Jahr
Anzahl der Module
24
Eigenverbauchsanteil
22,50 %

Privatanlage in Hagenbüchach

Leistungsstarke Module sorgen hier auf einem Dach im Landkreis für einen hohen Ertrag.

Anlagengröße
9,72 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
5.295 kg/Jahr
Anzahl der Module
36
Eigenverbrauchsanteil
19.20 %
Autarkiegrad
68,50 %

Dachanlage in Dachsbach

Trotz der etwas kleineren Anlage sorgt hier ein optimal ausgelegter Speicher für einen sehr hohen Autarkiegrad.

Anlagengröße
6,12 kWp
Vermiedene C02-Emissionen
3.547 kg/Jahr
Anzahl der Module
18
Eigenverbauchsanteil
58,10 %
Autarkiegrad
70,12 %

Interesse bekommen? Jetzt Handeln!

Phasenwerk Ingenieurgesellschaft mbH

Uns liegt eine solide und persönliche Beratung sehr am Herzen. Wir konzentrieren uns auf die Konzeption, Planung und Wartung von anspruchsvollen Energiekonzepten. Dabei bieten wir Ihnen das komplette Leistungsspektrum

Kontakt